Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 12.06.2013, 10:33   #31 (permalink)
Tom500
Experte
 
Benutzerbild von Tom500

Meine Garage
 
Registriert seit: 24.10.2012
Ort: Zeist Holland
Geschlecht: Mann
Beiträge: 1.104
Standard

@tommy2103
Zitat:
........nicht in die Waschstrasse dürfe, da die Heckscheibe eingedrückt werden würde.
Barer Unsinn!
Aber es gibt immer eine Diskussion, auch bei nicht-Cabrio-Fahrer ob eine Autowaschanlage genauso gut für den Lack ist wie mit der Hand waschen mit Eimern und einem Gartenschlauch.
Ich hab' noch mal für Dich rundgeschaut auf dem niederländischen 500-Forum, dort gab es die nachfolgenden Informationen (basiert auf viele Erfahrungen):

Es gibt Anlagen mit synthetische Bürsten, so dass Waschen fast aussieht wie Sandstrahlen.
Bürsten von Textil (z.B. Baumwolle) sind besser und weniger schädlich für den Lack und das`Cabrio-Dach.
Sie sollten auch immer informieren welche Chemikalien an dem Wasser hinzugefügt werden um den Sand zu lockern, denn es gibt Waschmittel mit sehr aggressive Reinigungsmittel.
Mein Rat: wenn Du Zweifel hast, nicht tun !
__________________
Tom500 ist offline   Mit Zitat antworten