Fiat 500 Forum

Fiat 500 Forum (http://www.500club.de/forum/)
-   Allgemeines (http://www.500club.de/forum/allgemeines/)
-   -   Kabelbruch Heckklappe (http://www.500club.de/forum/allgemeines/1424-kabelbruch-heckklappe.html)

marco.petz 18.05.2012 16:52

Kabelbruch Heckklappe
 
Hallo lieber Users,
ich habe einen Kabebruch in der Heckklappe meines Fiat 500 er.
Kann mir jemad da helfen, die OE Werkstatt verlangt Schweinegeld für die Reparatur?? Gibt es da was alternatives!!??

Über eure Hilfen und TIPS wäre ich sehr Dankbar!!!

sierra 18.05.2012 18:47

Zitat:

Zitat von marco.petz (Beitrag 19349)
Hallo liebe User,
ich habe einen Kabelbruch in der Heckklappe meines Fiat 500.
Kann mir jemand da helfen, die OE Werkstatt verlangt Schweinegeld für die Reparatur?? Gibt es da was Alternatives!!??

Über eure Hilfen und TIPS wäre ich sehr dankbar!!!

Hi Marco,

welches Kabel ist denn überhaupt gebrochen,
wo ist etwas gebrochen,
was geht denn nicht mehr,
was verstehst Du unter Schweinegeld?


marco.petz 18.05.2012 18:57

[quote=sierra;19350]Hi Marco,

welches Kabel ist denn überhaupt gebrochen,
wo ist etwas gebrochen,
was geht denn nicht mehr,
was verstehst Du unter Schweinegeld?

Hinten am Kofferraumdeckel ist der Faltenbalg da verläuft der Kabelbaum. In der Manschette ist Kabelbruch. Die Werkstatt wollte mit einen Kabelbaum für ca.600€ Einbauen. Das ist mir zu viel Geld. Ich wollte das aber gelötet haben, aber die Werkstatt sagte das dies wieder brechen würde.
Ich habe jetzt aber bei SenCom so Kabelbaum Reparatursatz bei Kabelbruch in der Heckklappe für Fiat 500 er gefunden. Die Rep. Satz soll aus Hochflexiblem Leitungen sein und Kostet nur einen Bruchteil. Ich meine da kann mann nichts Falsch machen. Das Teil Kostet ca.64€ und das ist Bruchteil von Original Kabelbaum. Daher werde ich mich jetzt den Schritt wagen und das Teil bestellen. Da stelle ich micht gerne 1 Samstag zu Reparatur! :-)

sierra 18.05.2012 19:12

Versuch macht kluch
 
Wenn es schon einen Reparatursatz dafür gibt, dann kann man ihn mal ausprobieren. Solange Du das gebrochene Kabel erreichen kannst, dürfte es auch nicht zu kompliziert sein. Lebenswichtige Leitungen laufen nicht in die Heckklappe, nur Scheibenwischer, Kennzeichenbeleuchtung, Heckscheibenheizung und drittes Bremslicht.
Wenn Dein Versuch scheitern sollte, hättest Du 64 Euro verspielt, und damit würdest Du leben können.

:? Wie bricht eigentlich ein Kabel an der Stelle?

Nachtrag:
Ich habe mir den Reparatursatz bei SenCom angesehen. Der sieht schon professionell aus, aber auch nicht so ganz unkompliziert. Trotzdem irgendwie machbar.

marco.petz 18.05.2012 19:37

Schaut relativ gut aus.
Mein Problem ist es auf lange Hinsicht eine gute Reparatur zu machen. Daher denke ich das 64€ nicht verspeilt sind. Ja die Heckklappe geht Kaputt weil die schlechte Kabel verwendet haben und weil der Kabelstrang dort sehr geknickt wird. Die Leitungen schauen schlecht aus, und ich habe da keine Lust soviel Geld für das OE Teil auszugeben, aber denke das mit dem Hochflexiblen Kabel wird das auflange Zeit gut klappen... Werde auf alle Fälle berichten.

marco.petz 21.05.2012 14:24

Kabelbaum Reparatursatz Fiat 500-er
 
Hallo

liebe Gemeinde. Heute habe ich den Kabelbaum Reparatursatz der Firma SenCom erhalten. Also die Flexibilität der Kabel ist Mega Geil:
Zum Artikel:

Der Kabelbaum Reparatursatz ist sehr Flexibel
Original Tülle von Fiat
Vormontiert mit Stoßverbinder
Wischerschlauch Incl.

Im Vergleich zu Fiat Kabelbaum ist der Preis Lächerlich!! Den werde ich gerne am Samstag einbauen und Spare mir richtig viel Geld!! :-)
100% LOB!

marco.petz 24.05.2012 18:26

Hallo

nach dem ich den Kabelbaum Reparatursatz für Fiat 500er möchte ich berrichten.
Das Teil von SenCom hat Super gepasst. Die Einbaudauer war ca. 2 Stunden und 30 Minuten. Verstehen werde ich das nicht warum sowas es nicht als Original gibt. Ich meine die Werkstatt dreht mir einen Original Kabelbaum zum Horrorpreis und das kanns wirklich nicht sein! Wird mann nur noch geprellt. Es wird doch Möglichkeiten geben so einen Reparatursatz anzubieten und nicht gleich einen kompletten Kabelbaum auswechseln zu wollen.... Kostet Schweine Geld!!!
DAUMEN HOCH für den Reparatursatz!
:top:

sierra 24.05.2012 19:19

Auch Daumen hoch für Deinen Tipp und den Bericht!

:top:

Ich wünsche trotzdem niemandem, daß er jemals den Reparatursatz braucht.

marco.petz 24.05.2012 21:01

Ich hoffe natürlich das es andere Fahrer nicht benötigen. Aber anscheinend ist das "ganz Normal" bei Fiat 500er daß der Kabelbaum beim Öffnen und Schließen kaputt geht! Krankheit!!
Ich hoffe natürlich das durch die Verwendung von Silikonleitungen der Kabelbaum nicht mehr bricht!!

turini 25.05.2012 08:03

Ich möchte mich auch für diesen Bericht bedanken. Werde wohl auch bald das Vergnügen haben:-/.
Da ich NOCH Garantie habe wollte ich´s bei Fiat machen lassen. Da hielt sich die Begeisterung beim Freundlichen in arg engen Grenzen:nein:.
Diese Summe kann ich noch verkraften und wenn ich´s selber mache weiß ich auch, daß es vernünftig wird:D.
Werde im Gegenzug meinen RM beanstanden und auf einen Neuen bestehen, der kostet immerhin 1000,-€.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:32 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.0.0