Alt 31.05.2010, 20:41   #1 (permalink)
rene
Insider
 
Benutzerbild von rene

Meine Garage
 
Registriert seit: 06.12.2009
Ort: Franken
Geschlecht: Mann
Beiträge: 384
Standard Erfahrungen mit 95PS Diesel

Wie bekannt ist hab ich ja auf unbestimmte Zeit einen Leihwagen, einen 500er mit den neuen 1,3er Diesel mit 95PS.

Bin heute so ca. 200km damit gefahren, meine ersten Eindrücke sind durchaus positiv. Für so einen kleinen Diesel hängt der recht gut am Gas sofern die Drehzahl mehr wie 1700U/min beträgt, darunter ist er sehr zäh...Beim Beschleunigen zieht er auch sehr kräftig durch bis ca. 3800-4000U/min, darüber wird´s wieder zäh aber immer noch ausreichend.
Wenn man im 2. oder 3. Gang auf feuchter Straße aus einer Kurve rausbeschleunigt bekommt fast immer die Traktionskontrolle arbeit, ausschalten ist hier zu empfehlen....
Was mich auch etwas beeindruckt hat ist der realtiv kultivierte Lauf des Motors, im Innenraum hört man unter normalen Umständen so gut wie gar nix das unter der Haube ein Diesel steckt nur beim etwas kräftigeren Beschleunigen hört man dann etwas das dieseltypische Laufgeräusch was aber völlig ok ist. Wenn ich mich an meine Probefahrt 2008 zurückerinnere mit dem 75PS Diesel, der lief irgendwie "rauher"...
Was mir auch noch gefallen hat, das man das man relativ Schaltfaul fahren kann, man muss halt immer darauf achten möglichst nicht unter den 1700 Touren zu kommen sonst ist fast immer der Griff zum Schalthebel fällig, gerade bei bergigen Strecken so wie ich´s heute gefahren bin. Beachtet man das muss man eigentlich so gut wie nie zurückschalten, egal im welchen Gang man gerade fährt, man wird nie zum Verkehrshindernis.

Ein was negatives ist mir aber trotzdem aufgefallen, der viel zu kurze erste Gang, das ist ja ´ne Zumutung. Einfach mal schnell aus einer Seitenstraße auf die Hauptstraße rausfahren kann man vergessen, man muss immer in den 2. schalten um sich flott in den fließenden Verkehr einreihen zu können, das hätte man besser machen können, denn die Kraft ist da für eine etwas längere Übersetzung.

Zum Schluss noch ein Wort zum Verbrauch. Bevor ich heute losgefahren bin hab ich den BC resetet, Klima war immer an, Auto mit 2,5 Personen besetzt und die Strecke wie üblich bergig. Der BC zeigt jetzt 4,2l an. Bin aber net gefahren wie ein 80 jähriger Opa mit der gehäkelten Klopapierrolle auf der Hutablage sondern schon so das man auch was merkt von den 95PS.
Mein Fünfi braucht auf der selben Strecke unter den gleichen Bedingungen lt. BC genau 6l.

Achja, wer jetzt denkt das ich jetzt umschwenke auf einen Diesel anstatt des Abarth´s der täuscht sich, die Dieselchen sind mir nach wie vor zu komplex und ich bin ein Angsthase, darum darf bei mir max. ein Turbomotor unter der Haube sein und selbst da hab ich schon ein unwohles Gefühl im Bauch...

Sollte aber jemand ernsthaft über einen Diesel nachdenken den kann ich nur raten die Kohle draufzulegen und gleich den "großen" zu nehmen!
__________________
Abarth 500 mit etwas Zubehör und Tuning
rene ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.06.2010, 10:31   #2 (permalink)
Roadman
Neuling

Meine Garage
 
Registriert seit: 01.03.2010
Ort: Landkreis Freising
Geschlecht: Mann
Beiträge: 3
Standard

Unser Kleiner mit dem 95 PS Motor ist jetzt 5000 km gelaufen und der Dieselverbrauch liegt bei genau 5 L/100.
Detailansicht: Fiat - 500 - 500 C 1,3 Multijet / 95 PS
Wenn der Motor kalt ist, hört sich der Motor von außen wie ein kleiner Traktor an, innen ist seltsamerweise fast nichts zu hören. Die Geräuschdämmung ist anscheinend sehr gut gelungen.
Wir sind mit dem 500C sehr zufrieden, meine Frau fährt ihn sehr gerne, jeder Sonnenschein wird genutzt um offen zu fahren.
Roadman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.06.2010, 13:07   #3 (permalink)
bmac
Meister
 
Benutzerbild von bmac

Meine Garage
Mein Wohnort auf der Karte  
Registriert seit: 23.12.2009
Geschlecht: Mann
Beiträge: 237
Standard

Danke für den ausführlichen Bericht. Liegäugele schon länger mit dem 95 PS Diesel. Hat den schon jemand mit dem normalen 100PS Benziner verglichen?
bmac ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.06.2010, 18:52   #4 (permalink)
rene
Insider
 
Benutzerbild von rene

Meine Garage
 
Registriert seit: 06.12.2009
Ort: Franken
Geschlecht: Mann
Beiträge: 384
Standard

Im Vergleich 95PS Diesel/100PS Benziner liegt klar der Diesel vorne vom Fahrspaß her.
Kann man schlecht beschreiben wie und warum, fahr mal beide probe dann weißt es warum.

Einen Nachteil hab ich aber noch vergessen beim Diesel, es dauert eeeeewig bis der mal heizt. Mein kleiner ist innerhalb von 1,5-2km warm, beim Diesel sind´s fast 6km.
__________________
Abarth 500 mit etwas Zubehör und Tuning
rene ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.06.2010, 19:42   #5 (permalink)
Zweeny
Experte
 
Benutzerbild von Zweeny

Meine Garage
 
Registriert seit: 10.04.2010
Geschlecht: Mann
Beiträge: 1.437
Standard

Und wie lange muss man fahren, bis sich der Diesel gegenüber dem
Benziner amortisiert.
Verbrauch, Steuer, Versicherung, Anschaffung?
Unabhängig vom Fahrspaß mal gesehen ?
Hat sich jemand mal bemüht dies auszurechnen?
Zweeny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.06.2010, 02:54   #6 (permalink)
Flitzi
Experte
 
Benutzerbild von Flitzi

Meine Garage
Mein Wohnort auf der Karte  
Registriert seit: 12.11.2009
Ort: Backnang
Geschlecht: Mann
Beiträge: 2.611
Standard

Hier z.B. kannst du es selbst ausrechnen.

__________________
"Hängt die Grünen solange es noch Bäume gibt!"
(Mehmet Scholl)
Flitzi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.06.2010, 13:08   #7 (permalink)
Zweeny
Experte
 
Benutzerbild von Zweeny

Meine Garage
 
Registriert seit: 10.04.2010
Geschlecht: Mann
Beiträge: 1.437
Standard

Ich habe es ausgerechnet
Also wer sich mit dem Diesel anfreunden kann, ab rund 7800km wird gespart
Zweeny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2012, 11:32   #8 (permalink)
a3kornblume
Benutzer
 
Benutzerbild von a3kornblume

Meine Garage
 
Registriert seit: 20.09.2012
Geschlecht: Mann
Beiträge: 57
Standard

Zitat:
Zitat von rene Beitrag anzeigen
(...)Einen Nachteil hab ich aber noch vergessen beim Diesel, es dauert eeeeewig bis der mal heizt. Mein kleiner ist innerhalb von 1,5-2km warm, beim Diesel sind´s fast 6km.
Kann ich bestätigen.
Das dauert beim Diesel ewig.
Von daher rate ich, grade beim Diesel, zu einer Standheizung (wenn`s im Budget drin ist).
Damit lässt es sich aushalten.

__________________
Mit freundlichem Ruß
a3kornblume
a3kornblume ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.07.2013, 15:03   #9 (permalink)
Dan500
Insider
 
Benutzerbild von Dan500

Meine Garage
 
Registriert seit: 15.04.2013
Geschlecht: Mann
Beiträge: 340
Standard

Zitat:
Zitat von a3kornblume Beitrag anzeigen
Kann ich bestätigen.
Das dauert beim Diesel ewig.
Von daher rate ich, grade beim Diesel, zu einer Standheizung (wenn`s im Budget drin ist).
Damit lässt es sich aushalten.

Bei mir geht die Heizung im 500er relativ schnell an. War selbst überrascht, da im Ypsilon das auch ewig dauerte.

Aber: statt einer teuren Standheizung tut es die Sitzheizung auch
__________________

1.3 JTD Multijet 110 cv

Dan500 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2013, 20:47   #10 (permalink)
a3kornblume
Benutzer
 
Benutzerbild von a3kornblume

Meine Garage
 
Registriert seit: 20.09.2012
Geschlecht: Mann
Beiträge: 57
Standard

@Dan500:
Warte mal auf den Winter - speziell bei Minusgraden dauert`s (m.E.) schon lange.
Oder haben die bei der 95PS Variante was an der Heizung geändert?



Der Vorteil der Standheizung gegenüber der Sitzheizung ist allerdings, dass man sich Kaltstarts spart und so den Motor schont.
So lasse ich beispielsweise die Standheizung erst ab 10 Grad Plus aus. Ich hoffe, der Motor wird es mir mit einer langen Lebensdauer danken.

__________________
Mit freundlichem Ruß
a3kornblume
a3kornblume ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:45 Uhr.