Fiat 500 Forum

Fiat 500 Forum (http://www.500club.de/forum/)
-   Fahrwerke, Reifen & Felgen (http://www.500club.de/forum/fahrwerke-reifen-felgen/)
-   -   ungewöhnliche Bremsgeräusche (http://www.500club.de/forum/fahrwerke-reifen-felgen/1002-ungewoehnliche-bremsgeraeusche.html)

Bina 29.06.2011 14:59

ungewöhnliche Bremsgeräusche
 
Hallo zusammen,
habe seit Anfang März einen Fiat 500 Lounge.
Und zwar habe ich folgendes Problem:

Meine Bremsen vorn, geben laute Geräusche von sich. Das Bremspedal vibriert als wenn das ABS reingehen würde. Allerdings aus unersichtlichem Grunde. Außerdem tritt es immer öfter auf.
War jetzt schon zum dritten mal in der Vertragswerkstatt, 2 mal sagte man mir man würde nichts hören oder finden, es sei alles in Ordnung. Jetzt nach dem dritten mal hieß es, es wäre völlig normal dass dies Situationsbedingt passiert.
Das wäre wohl normal bei den neuen 500ertern. Kann ich mir allerdings nicht vorstellen, da ich auch jedesmal Leihwagen über einige überTage hatte und dort nie was war.
Außerdem ich habe ich große Probleme wenn ich lange Strecken bergab fahre, stinken, quietschen, und qualmen die Bremsen was aus meiner Sicht auch nicht normal ist.

Würde jetzt gern wissen ob vorwiegend das laute Bremsgeräusch auch bei euch regelmäßig auftritt, so wie mir das gesagt wurde.
Wäre super lieb.

Liebe Grüsse, Biina

sierra 29.06.2011 15:47

Hallo Bina,

zuerst herzlich willkommen hier im Club!

Zu Deiner Frage: Du hast sie fast schon selbst beantwortet, als Du festgestellt hast, daß der Leihwagen ohne Probleme funktioniert. Normalerweise machen 500er beim Bremsen keine besonders auffallenden Geräusche, außer daß sie wie jedes andere Auto manchmal etwas quietschen können. Wenn der Wagen eine Zeit lang gestanden hat, könnte ein leichtes Vibrieren im Bremspedal auftreten, das beim Einstellen der Bremskraftverteilung entsteht, aber das ist eher dezent. Man spürt es vielleicht, aber man hört es eher nicht. Über dieses Phänomen ist mal viel geschrieben worden, ist aber inzwischen kein Thema mehr.
Bei Dir scheint ein anderes Problem vorzuliegen. Stinken und qualmen dürfen die Bremsen ganz sicher nicht, und da liegt an Deinem 500 offensichtlich ein Problem vor.
Kannst Du eine andere Fiat-Werkstatt erreichen, wenn die erste Dir nicht angemessen helfen konnte?

Snoopy 29.06.2011 18:02

Hallo,
Beim 1.2 fallen mir ein:
Das Update für das ABS Steuergerät. Wann ist deiner denn gebaut worden ?
Ansonsten Bremsen reinigen etc.

Bina 29.06.2011 18:30

Meiner ist Baujahr 2010, im August.

Bremsen wurden bereits gereinigt.
Hatte ich auch zu denen gesagt, sei aber wohl keine Ursache dafür..

Lambert 29.06.2011 20:29

Zitat:

Zitat von Bina (Beitrag 15015)
... Meine Bremsen vorn, geben laute Geräusche von sich. Das Bremspedal vibriert als wenn das ABS reingehen würde.

... wenn ich lange Strecken bergab fahre, stinken, quietschen, und qualmen die Bremsen ...

Demnach überhitzen die Bremsen. Ein naheliegender Grund dafür kann sein, daß man bergab ständig auf die Bremse tritt, anstatt durch Herunterschalten die Bremswirkung des Motors zu nutzen. Durch übermäßige Hitze kann sich der Rotor der Scheibenbremsen verziehen, wodurch er dann an den Belägen schleift. Das könnte dann wiederum sowohl der Grund für die Vibration im Bremspedal sein als auch laute Geräusche beim Bremsen verursachen, wenn ein Bremsbelag komplett abgeschliffen ist und Metall auf Metall schleift. Ich würde kurzfristig eine andere Fiat-Werkstatt aufsuchen.

Snoopy 30.06.2011 11:14

Bei einem heutigen Auto muss man das aber schon grob provozieren.
Ich denke da hängt wirklich was...

Bina 30.06.2011 11:23

am zu viel Bremsen liegt es keinesfalls. werde jetzt eine andere Vertragswerkstatt aufsuchen in der Hoffnung dass diese den Fehler finden..


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:50 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.0.0