Alt 11.02.2012, 13:10   #1 (permalink)
theAnton66
Neuling

Meine Garage
 
Registriert seit: 11.02.2012
Beiträge: 1
Standard Gebläse der Heizung riecht verbrannt

Hilfe ! Mein twin air ist ein gutes halbes Jahr alt.
Nun ist der Winter da und seit ein paar Tagen müffelt es bei Heizen aus dem Gebläse irgendwie nach verbranntem Staub ( also wie mein Heizlüfter im Bad, wenn aus Versehen die höchste Stufe eingeschaltet wird..)
Ist das was Schlimmes ? Habe ja noch Garantie - Wie schnell muß ich in die Werkstatt ?
Danke für jeden Hinweis !!
theAnton66 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2012, 19:20   #2 (permalink)
Snoopy
Experte
 
Benutzerbild von Snoopy

Meine Garage
Mein Wohnort auf der Karte  
Registriert seit: 17.11.2009
Geschlecht: Mann
Beiträge: 918
Standard

Vielleicht ist nur viel Moder vom Herbst im Pollenfilter. Entweder gucken lassen oder selber mal rausziehen und nachsehen.
__________________
Update: Abarth 500, Grigo Campovolo, Skydome, Xenon, rotes Leder, Interscope
Snoopy ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:19 Uhr.