Alt 27.05.2013, 21:51   #511 (permalink)
Dan500
Insider
 
Benutzerbild von Dan500

Meine Garage
 
Registriert seit: 15.04.2013
Geschlecht: Mann
Beiträge: 340
Standard Fiat 500e

Hier mal ein interessanter Bericht über den 500e, der in den USA auf dem Markt kommen soll.



"Das 2014 in den USA auf den Markt kommende Elektroauto Fiat 500e wird 32.500 Dollar kosten oder 199 $/Monat.

Der knuffige Kleinstwagen Fiat 500 erfreut sich seit Jahren enormer Beliebtheit, besonders bei Frauen ist er sehr begehrt. Ganz anders sieht das Fiat-intern aus, wenn es um den 500e geht. Es gibt wohl kaum ein Auto aus dem Unternehmen, das derart negativ von der Konzernspitze beäugt wird. Denn das Elektroauto kommt nur auf den amerikanischen Markt, weil es das kalifornische Gesetz vorschreibt. Wer in in dem US-Bundesstaat konventionell angetriebene Autos verkaufen möchte, muss dort auch mindestens ein Elektroauto anbieten. Das schmeckt Sergio Marchionne, dem Fiat-Chrysler Geschäftsführer gar nicht. Und trotzdem muss er sich beuegen.

Und so kommt es, dass der Fiat 500e in in den USA für 32.500 Dollar gekauft oder für 199 Dollar pro Monat (36 Monate Laufzeit, 999 Dollar Anzahlung) geleast werden kann. Betrachtet man die Leistungsdaten des kleinen Elektroflitzers, dann verspricht diese Investition eine Menge Spaß. So leistet der Elektromotor 82 kW / 111 PS und ein maximales Drehmoment von 202 Newtonmetern. Dabei versorgt eine Lithium-Ionen Batterie das Elektroauto mit der notwendigen elektrischen Energie und sorgt laut Fiat für eine Reichweite von bis zu 160 km, diese Angaben sind von der Environmental Protection Agency (EPA) aber noch nicht bestätigt worden. An einer 240 Volt Steckdose können die Batterien innerhalb von 4 Stunden wieder aufgeladen werden.

Dass der Fiat 500e jemals seinen Weg nach Europa finden wird darf ob dem internen Gegenwind wohl stark bezweifelt werden.

greenmotorslog.de – via green.autoblog.com"


Quelle:
Fiat 500e – Preis in den USA liegt bei 32.500 Dollar, Leasing 199 $/Monat
__________________

1.3 JTD Multijet 110 cv


Geändert von Dan500 (27.05.2013 um 21:54 Uhr).
Dan500 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2013, 19:59   #512 (permalink)
Dan500
Insider
 
Benutzerbild von Dan500

Meine Garage
 
Registriert seit: 15.04.2013
Geschlecht: Mann
Beiträge: 340
Standard Der Fiat 500L ist in Nordamerika angekommen

Die ersten für den nordamerikanischen Markt bestimmten 3.000 Exemplare des Fiat 500L haben ihr Ziel erreicht. Ein Transportschiff hat zunächst einen Teil seiner Ladung in Baltimore an der Ostküste der USA gelöscht, als nächstes läuft es den Hafen im kanadischen Halifax an. Die weite Reise der Fiat 500L begann am 10. Mai 2013 im Fiat Werk in Kragujevac (Serbien). Von dort ging's per Zug in die Hafenstadt Bor in Montenegro, anschließend per Schiff über das Mittelmeer und den Atlantik nach Nordamerika.

Der Fiat 500L für Nordamerika wird seit März 2013 im Werk Kragujevac produziert. Fiat hat die Fabrik in den letzten Jahren komplett neu strukturiert. Ein Engagement, das mit dem Preis „Companybest 2012" in einem auf die aufstrebenden Märkte Osteuropas konzentrierten Industrie-Wettbewerb belohnt wurde. Heute ist das von Fiat Automobiles Serbia (FAS) betriebene Werk in Kragujevac eine der modernsten Fertigungsstätten für Automobile in Europa.

FAS beliefert derzeit über 100 Länder weltweit mit dem neuen Fiat 500L, darunter auch Nordamerika, Asien und die Pazifik-Region. Für das Jahr 2013 ist die Produktion von 110.000 bis 150.000 Einheiten geplant. Die Stammbelegschaft beträgt rund 3.000 Mitarbeiter, hinzu kommen rund 1.200 Arbeitsplätze bei Zulieferern. Um die große Nachfrage nach dem Fiat 500L zu bewältigen, sind momentan 600 zusätzliche Mitarbeiter beschäftigt.

Der vielseitige und umweltfreundliche Fiat 500L ist das einzige Modell in seinem Segment, das trotz nach wie vor schwierigem wirtschaftlichen Umfeld europaweit Zuwächse bei den Verkaufszahlen verzeichnet. Unter anderem die Auszeichnung mit dem Spitzenergebnis von fünf Sternen im EuroNCAP-Crashtest hat dazu geführt, dass seit Ende 2012 bereits knapp 34.000 Fahrzeuge verkauft wurden. Regelmäßige Erweiterungen der Baureihe - so die gerade erfolgte Vorstellung der neuen Motorvarianten 1.6 16V Multijet und TwinAir Turbo mit jeweils 77 kW (105 PS) sorgen dafür, dass der Fiat 500L die Position des Vorreiters in seinem Segment verteidigt.

Einen weiteren Schub wird die bevorstehende Markteinführung des Fiat 500L Trekking bringen. Mit erhöhter Bodenfreiheit, elektronischer Traktionskontrolle Traction+ und markantem Offroad-Look ist der neue Allroader nicht nur für Outdoor-Aktivitäten maßgeschneidert. Er bietet darüber hinaus für den Familien-Alltag die identischen praktischen Vorzüge des Fiat 500L.

Mit speziellen Ausstattungskomponenten reagiert Fiat stets auf die spezifischen Bedürfnisse der Märkte. So sind alle 3.000 Fiat 500L, die jetzt nach Kanada und in die USA ausgeliefert wurden, mit einer neuen Variante des 1,4-Liter-Benziners MultiAir Turbo ausgerüstet. Das speziell für Nordamerika entwickelte Triebwerk ist das stärkste (118 kW/160 PS) und durchzugskräftigste (maximales Drehmoment 250 Newtonmeter) in seinem Segment. Es kann wahlweise kombiniert werden mit einem Sechsgang-Handschaltgetriebe oder einem automatisierten Doppelkupplungsgetriebe, das ebenfalls über sechs Gänge verfügt. Kunden auf dem nordamerikanischen Markt wissen darüber hinaus das für europäische Straßen entwickelte Fahrwerk sowie die präzise reagierende Lenkung zu schätzen.

Quelle: Der Fiat 500L ist in Nordamerika angekommen - AlfaVisione.net
__________________

1.3 JTD Multijet 110 cv

Dan500 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2013, 23:17   #513 (permalink)
Dan500
Insider
 
Benutzerbild von Dan500

Meine Garage
 
Registriert seit: 15.04.2013
Geschlecht: Mann
Beiträge: 340
Standard

Hier ein Foto von den 500L Modellen bei der Verschiffung nach Nordamerika


__________________

1.3 JTD Multijet 110 cv


Geändert von Dan500 (28.05.2013 um 23:28 Uhr).
Dan500 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2013, 23:27   #514 (permalink)
Dan500
Insider
 
Benutzerbild von Dan500

Meine Garage
 
Registriert seit: 15.04.2013
Geschlecht: Mann
Beiträge: 340
Standard

Passend zum Bericht ein Video vom Fiat Werk in Serbien, wo der 500L gebaut wird.

"The roomy Fiat 500L is manufactured in one of the most modern car factories in Europe located in Kragujevac, Serbia. The former Zastava works factory was acquired by Fiat in 2008 and has been completely revamped with the help of $1.3 billion investment to make the factory a cutting edge facility. At full capacity, the Fiat 500L factory can produce up to 200,000 cars, with 99 percent of its production expected to be exported to more than 100 countries. Look forward to seeing the Fiat 500L arriving at US Fiat Studios next month."

Quelle: fiat500usa.com
__________________

1.3 JTD Multijet 110 cv

Dan500 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2013, 21:34   #515 (permalink)
Dan500
Insider
 
Benutzerbild von Dan500

Meine Garage
 
Registriert seit: 15.04.2013
Geschlecht: Mann
Beiträge: 340
Standard

Hier mal einige Bilder vom 500e, der wohl nur in den USA verkauft wird (siehe Vor-Story). Ich finde die Bilder sehr gelungen. Tolles Design. Dieses Design sollten sie auch für Europa anbieten. Die Front sieht sehr sportlich aus. Da könnte ich schwach werden, wenn es diese Front auch hier geben würde.

Schöner Innenraum



Sieht doch einfach edel aus mit den Streifen und der Spiegelkappen in Streifenfarbe





__________________

1.3 JTD Multijet 110 cv

Dan500 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2013, 00:27   #516 (permalink)
Dan500
Insider
 
Benutzerbild von Dan500

Meine Garage
 
Registriert seit: 15.04.2013
Geschlecht: Mann
Beiträge: 340
Standard

Für unsere holländischen Freunde hier mal die Fiat 500 Zulassungen sowie Zulassungsstatistiken in ihrem Land:

Seit 1983 wurden in den Niederlanden 689.640 Fiat Modelle zugelassen. Im Ranking liegt die ital. Marke auf Platz 8. Nur knapp davor Citroen mit 691.378 Verkäufen. Alfa Romeo konnte 164.935 Fahrzeuge verkaufen, Lancia 46.873.

Hier die Fiat Modelle im Ranking. Der Fiat 500 liegt auf dem 5. Platz und wird den Seicento demnächst überholen.




Marktanteil des Fiat 500 in NL

2007 = 0,05 %
2008 = 1,04 %
2009 = 1,52 %
2010 = 1,59 %
2011 = 1,43 %
2012 = 1,07 %
2013 = 1,59 % (bis einschl. April)

Fiat´s Marktanteil allgemein liegt aktuell bei 4,20 Prozent (Bis einschl April 2013). Im Gesamtjahr 2012 lag er bei 3,79 Prozent.


Verkäufe des Fiat 500 in Stückzahlen in NL

2007 = 237
2008 = 5.201
2009 = 5.922
2010 = 7.719
2011 = 8.034
2012 = 5.358
2013 = 2.341 (bis einschl. April)


Quelle: Autoweek NL
__________________

1.3 JTD Multijet 110 cv

Dan500 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2013, 08:23   #517 (permalink)
Cooper101
Meister
 
Benutzerbild von Cooper101

Meine Garage
Mein Wohnort auf der Karte  
Registriert seit: 03.03.2012
Ort: Rohrbach, Bayern
Geschlecht: Mann
Beiträge: 129
Standard

Weiße Sitze sehen auch nur auf dem Papier schön aus.

Bis man sich einmal draufgesetzt hat..
__________________

"Nein, ich habe nichts an diesem Auto gemacht. Das sah von Anfang an geil aus"


- von mir

edit: Stimmt nicht mehr ganz...
Cooper101 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2013, 11:39   #518 (permalink)
Dan500
Insider
 
Benutzerbild von Dan500

Meine Garage
 
Registriert seit: 15.04.2013
Geschlecht: Mann
Beiträge: 340
Standard

Zitat:
Zitat von Cooper101 Beitrag anzeigen
Weiße Sitze sehen auch nur auf dem Papier schön aus.

Bis man sich einmal draufgesetzt hat..
Stimmt, aber superschön sind sie trotzdem.
__________________

1.3 JTD Multijet 110 cv

Dan500 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2013, 16:46   #519 (permalink)
Flitzi
Experte
 
Benutzerbild von Flitzi

Meine Garage
Mein Wohnort auf der Karte  
Registriert seit: 12.11.2009
Ort: Backnang
Geschlecht: Mann
Beiträge: 2.611
Standard Coolster 500er überhaupt - Fiat und SMEG entwickeln Design-Kühlschrank

So cool ist kein anderes Auto - der historische Fiat 500 leiht seine unverwechselbare Front ab sofort einem Design-Kühlschrank. Der spektakuläre Blickfänger für exklusive Bars und besonders individuell eingerichtete Küchen ist das Ergebnis einer Kooperation zwischen Fiat, dem Elektrogerätehersteller SMEG und den Designspezialisten von Italia Independent. Der „SMEG 500" ergänzt die Fiat 500 Design Collection, zu der unter anderem bereits ein Sofa, ein Tisch und ein Coffeetable gehören. Und auch dem neuen Mitglied der Kollektion gelingt neben den funktionellen Fähigkeiten vor allem eins unwiderstehlich: ein Lächeln in das Gesicht des Betrachters zu zaubern.

Mit dem „SMEG 500" setzt Fiat seine Tradition fort, mit Designobjekten auch außerhalb des Automobilsektors für Aufsehen zu sorgen. Tatsächlich arbeiten Fiat und SMEG seit den 1950er Jahren zusammen. Der Epoche, als der 1957 präsentierte historische Fiat 500 die individuelle Mobilität nicht nur in Italien revolutionierte. Bereits damals weitete Fiat mit Unterstützung von SMEG sein Produktionsprogramm auf Küchenelektrogeräte aus.

Mit einer Höhe von 83 Zentimetern, Breite von 125 cm und Tiefe von 80 cm bietet der SMEG 500 ein Fassungsvermögen von 100 Liter. Mit einem durchschnittlichen Verbrauch von 115 Kilowattstunden pro Jahr entspricht er der Energieklasse A+ und der Klimaklasse ST. Der in den Farben Weiß, Grün und Rot erhältliche „SMEG 500" ist außerdem mit einer automatischen Entfrosterfunktion ausgestattet.

Der Design-Kühlschrank „SMEG 500" wurde jetzt im Colette Concept Store in Paris offiziell präsentiert und kann ab sofort im Internet bestellt werden (Fiat 500 Design).

*

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Frankfurt, im Mai 2013



__________________
"Hängt die Grünen solange es noch Bäume gibt!"
(Mehmet Scholl)
Flitzi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2013, 16:55   #520 (permalink)
Flitzi
Experte
 
Benutzerbild von Flitzi

Meine Garage
Mein Wohnort auf der Karte  
Registriert seit: 12.11.2009
Ort: Backnang
Geschlecht: Mann
Beiträge: 2.611
Pfeil hier gehts zum..

Katalog-Download
__________________
"Hängt die Grünen solange es noch Bäume gibt!"
(Mehmet Scholl)
Flitzi ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:31 Uhr.