Alt 31.10.2010, 15:53   #1 (permalink)
Flitzi
Experte
 
Benutzerbild von Flitzi

Meine Garage
Mein Wohnort auf der Karte  
Registriert seit: 12.11.2009
Ort: Backnang
Geschlecht: Mann
Beiträge: 2.611
Standard Knallerbse

Auto Motor und Sport berichtete vor exakt 40 Jahren:



So manches davon ist beim heutigen Abarth auch nicht anders...
__________________
"Hängt die Grünen solange es noch Bäume gibt!"
(Mehmet Scholl)
Flitzi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.10.2010, 16:27   #2 (permalink)
shmoover
Experte
 
Benutzerbild von shmoover

Meine Garage
Mein Wohnort auf der Karte  
Registriert seit: 17.02.2010
Ort: Dortmund
Geschlecht: Mann
Beiträge: 1.187
Standard aaaaaaa-bär:

Aber das Cockpit....

Warum bekommen wir nicht so ein schönes Cockpit???
__________________
.....................................der Exbärte..................................

shmoover ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2010, 12:42   #3 (permalink)
Zweeny
Experte
 
Benutzerbild von Zweeny

Meine Garage
 
Registriert seit: 10.04.2010
Geschlecht: Mann
Beiträge: 1.437
Standard

Wobei die Übung Überholen bei VW und Mercedes Fahrzeugen, welche im selben Leistungsrahmen liegen, bedeutend einfacher geworden ist
Zweeny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2010, 14:07   #4 (permalink)
lunatic
Meister
 
Benutzerbild von lunatic

Meine Garage
 
Registriert seit: 22.10.2010
Ort: bei Oldenburg
Geschlecht: Mann
Beiträge: 102
Standard the real bang pea



Technische Daten G-Tech 500 Abarth RS-S

MotorR4, Turbo, vorne quer
Hubraum 1368 cm3
Leistung 154 kW (210 PS) bei 5400/min
Drehmoment 310 Nm bei 3800/min
AntriebsartVorderradGetriebe5-Gang manuell
Leistungsgewicht 5,2 kg/PS
Messwerte 0-100 km/h6,9 s0-200 km/h26,9 s
Testverbrauch auf 100 km 9,0 l Super Plus
Leergewicht / Zuladung 1095/330 kg
Höchstgeschwindigkeit 226 km/h
Preis Testwagen 29.360 Euro

...und hier ist nichtmal Schluß. G-Tech bringt das Teil auf max. 275PS bei tiefergreifenden Motoränderungen.

Auch wenn der Ur-Abarth nach wie vor seinen Reiz hat, waren 28PS 1970 nicht mehr wirklich bahnbrechend...
__________________
500 Diesel by Diesel, grün, Sky-Dome, Xenon, v-maxx Gewindefahrwerk (Hiltrac) 60mm, Eibach Spurverbreiterungen, Abarth Heckschürze & Auspuff, LED-Heckleuchten
lunatic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2010, 16:28   #5 (permalink)
Jessy18
Meister
 
Benutzerbild von Jessy18

Meine Garage
 
Registriert seit: 09.01.2010
Ort: Franken
Beiträge: 235
Standard

das stimmt schon, es ist trotzdem ein tolles Auto.
__________________
Audi A4 Avant 2.0 TDI (2009)
Fiat 500 L Bj:1971
Fiat Abarth 500 Marmitta tipo Record Monza (2010)
Alfa Romeo Bertone GT Bj:1973
VW Golf 1 Cabrio BJ:1990 Karmann Felgen



und in ferner Zukunft vielleicht noch einen Fiat 124 Abarth Spider

Geändert von Jessy18 (03.11.2010 um 16:28 Uhr). Grund: 1
Jessy18 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2010, 22:15   #6 (permalink)
Jessy18
Meister
 
Benutzerbild von Jessy18

Meine Garage
 
Registriert seit: 09.01.2010
Ort: Franken
Beiträge: 235
Standard

hier noch ein paar Bilder von schönen Knallerbsen..







__________________
Audi A4 Avant 2.0 TDI (2009)
Fiat 500 L Bj:1971
Fiat Abarth 500 Marmitta tipo Record Monza (2010)
Alfa Romeo Bertone GT Bj:1973
VW Golf 1 Cabrio BJ:1990 Karmann Felgen



und in ferner Zukunft vielleicht noch einen Fiat 124 Abarth Spider
Jessy18 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:32 Uhr.