Alt 26.03.2012, 14:08   1 links from elsewhere to this Post. Click to view. #1 (permalink)
mandeleis
Neuling

Meine Garage
 
Registriert seit: 24.10.2011
Beiträge: 2
Standard Wagenheber (hydr.) oder Hebebühne wo genau ansetzen

Es wurde schon öfters von Schäden an Falz und Schwellern berichtet, auch bei Fachwerkstätten. Man sollte den Ratschlägen nach- auch in einer Werkstatt danebenstehen und kontrollieren, dass richtig angehoben wird.

Nur ist es für einen Laien schwierig genau die Punkte zu bestimmen, vor allem, wenn man das Auto noch nicht kennt.

Also wo genau darf man den hydraulischen Heber oder die Teller ansetzen, mit und ohne Holzklotz und wo nicht?

Foto oder Skizze wären am hilfreichsten!
Herzlichen Dank
mandeleis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2012, 16:23   #2 (permalink)
Snoopy
Experte
 
Benutzerbild von Snoopy

Meine Garage
Mein Wohnort auf der Karte  
Registriert seit: 17.11.2009
Geschlecht: Mann
Beiträge: 918
Standard

Die Schäden entstehen an den Außenschwellern die einmal nicht zum anheben geeignet sind und zweitens den Armen der Hebenbühne im Weg stehen wenn die Stempel nicht weit genug ausgedreht sind bzw die Gummis nicht hoch genug sind. Die Stempel/Gummis kommen an den markierten Punkt am Schweller / Falz...
__________________
Update: Abarth 500, Grigo Campovolo, Skydome, Xenon, rotes Leder, Interscope
Snoopy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2012, 17:40   #3 (permalink)
Vampyre
Experte
 
Benutzerbild von Vampyre

Meine Garage
Mein Wohnort auf der Karte  
Registriert seit: 20.11.2009
Ort: Kreis Groß-Gerau
Geschlecht: Mann
Beiträge: 1.001
Standard

Weiß nicht, ob das hilft. Hab zufälligerweise ein Foto vom Reifenwechsel letzte Woche...



Sind zwar nur die beiden Punkte vorne zu sehen.
Hilft das?

Einen Wagenheber solltest du nie ohne Holz oder Gummi ansetzen.
__________________

500-by-Diesel


Lady Karen - Fiat 500 by-Diesel 1,2 8V

"Es bootet sofort, hat eine hoch auflösendes Display und verbraucht im Betrieb keine Energie"
- Joe Jacobsen, Wissenschaftler (über das Buch)



Jedi-Ritter Nomi'tar
Starwars - The Old Republic

Geändert von Vampyre (26.03.2012 um 17:43 Uhr).
Vampyre ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2012, 19:35   #4 (permalink)
mandeleis
Neuling

Meine Garage
 
Registriert seit: 24.10.2011
Beiträge: 2
Standard

Bestens, das wird nicht nur mir weiterhelfen.
Superdanke!

Viele Grüße
Mandel Eis
mandeleis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2012, 11:54   #5 (permalink)
Streetfighter
Meister
 
Benutzerbild von Streetfighter

Meine Garage
 
Registriert seit: 08.09.2010
Ort: NRW
Geschlecht: Mann
Beiträge: 165
Standard

Wenn ich zu Hause den Wagen aufbocke, nehme ich einen hydr. Wagenheber und eine ca. 4cm dicke Holzplatte (20x20cm) und setzte an den markierten Punkten an, das scheint mir die stabilste Stelle zu sein, hinten sieht es ähnlich aus :

__________________
Fiat 500 by Diesel --- 1,2 ---69 PS --- braunmetallic
Streetfighter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.04.2012, 21:01   #6 (permalink)
Bella Musica
Neuling
 
Benutzerbild von Bella Musica

Meine Garage
 
Registriert seit: 14.03.2012
Ort: Südhessen
Geschlecht: Frau
Beiträge: 12
Standard

Und Dank des kurzen Radstands reicht es aus, wenn der hydraulische Wagenheber nur an der Vorderachse angesetzt wird, um den Wagen längsseitig komplett anzuheben ;-)
So schnelle Reifenwechsel hatte ich noch nie!
__________________
BellaMusica
Bella Musica ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2013, 17:04   #7 (permalink)
Rainibee
Neuling
 
Benutzerbild von Rainibee

Meine Garage
 
Registriert seit: 01.11.2012
Beiträge: 1
Standard naja...;-)

Dann siehts auf dem Foto von Streetfighter aber so aus , als wäre die Werkstatt beim Aufbocken leicht daneben gelegen, oder..?
Rainibee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2013, 20:39   #8 (permalink)
Tom500
Experte
 
Benutzerbild von Tom500

Meine Garage
 
Registriert seit: 24.10.2012
Ort: Zeist Holland
Geschlecht: Mann
Beiträge: 1.104
Standard

@ Rainibee's
Zitat:
...als wäre die Werkstatt beim Aufbocken leicht daneben gelegen, oder..?
Die Pfeile von Streetfighter sitzen nach meiner Meinung ein wenig zu viel nach innen, sieh' mal das Foto.
Vielen Dank CC.
__________________
Tom500 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2013, 18:26   #9 (permalink)
Streetfighter
Meister
 
Benutzerbild von Streetfighter

Meine Garage
 
Registriert seit: 08.09.2010
Ort: NRW
Geschlecht: Mann
Beiträge: 165
Standard

Ich hebe in der heimischen Garage immer an den roten Pfeilen an :

__________________
Fiat 500 by Diesel --- 1,2 ---69 PS --- braunmetallic
Streetfighter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2013, 18:54   #10 (permalink)
LaBelette
Meister
 
Benutzerbild von LaBelette

Meine Garage
 
Registriert seit: 05.08.2012
Ort: Saarbrücken
Geschlecht: Mann
Beiträge: 147
Standard

Jep..

Genau DORT (die roten Pfeile) hebe ich auch immer an..

Unter meinen Wagenheber packe ich immer noch ein Stück Kantholz...

So ist noch NIE etwas passiert!!!

__________________
...der euren Kofferraum kuschelig macht...

http://www.500club.de/forum/biete/15...k-schwarz.html
LaBelette ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An

LinkBacks (?)
LinkBack to this Thread: http://www.500club.de/forum/anleitungen-teile-accessoires/1349-wagenheber-hydr-oder-hebebuehne-wo-genau-ansetzen.html
Erstellt von For Type Datum
Fiat 500 Forum This thread Refback 18.01.2019 21:11


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:13 Uhr.