Alt 25.10.2012, 01:00   #1 (permalink)
daniilek
Neuling

Meine Garage
 
Registriert seit: 11.07.2012
Beiträge: 4
Frage Winterreifen: Eure Erfahrung (u.a. mit XL reinforced Reifen)

Hallo

ich bin auf der Suche nach Winterreifen für unseren 5i (Vorstellung kommt bald, wenn ich Bilder aussortiert habe

Da mir Stahlfelgen vom Design her nicht gefallen, werden es 15'' Original Alufelgen.

Nun schreibt Fiat für die 100PS Motorisierung und 15'' Felgen folgende Reifengröße vor 185/55 R15 82H.

In dieser Größe gibt es z.B.
- Vredestein Snowtrac 3
- Continental TS830 ("altes" Modell, aktuell ist TS850)
- Bridgestone Blizzak LM-30

und dann gibt es welche, die in aktuellen Tests gut abgeschnitten haben, aber diese Reifen haben Lastindex 86 und XL-Zusatz (also verstärkte Flanken)
- Continental TS850
- Nokian WR D3

Eigentlich würde ich vom Preis/Leistungsverhältnis her zum Nokian WR D3 tendieren, aber der höhere Lastindex und verstärkte Flanken machen mir Sorgen, da ich befürchte, dass die eher straffe Federung des 5is dadurch noch unkomfortabler wird.

Hat jemand Erfahrungen mit XL Reifen und/oder Lastindex 86 auf 5i?

Sonst würde ich Vredestein Snowtrack 3 nehmen, hat jemand Erfahrung mit diesen Reifen? (Komfort, Wintertauglichkeit, etc)

Welche Winterreifen macht eigentlich Fiat ab Werk drauf?

Danke für eure Antworten!

Gruß

Geändert von daniilek (25.10.2012 um 01:22 Uhr).
daniilek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2012, 10:57   #2 (permalink)
vertmaori
Insider
 
Benutzerbild von vertmaori

Meine Garage
 
Registriert seit: 05.11.2011
Ort: Arnheim (NL)
Geschlecht: Mann
Beiträge: 312
Standard

Aus eigener Erfahrung darf ich sagen, das man mit Lastindex 86 und XL Reifen wirklich unkomfortabel fahrt. Wenn man 16 Zoll Sommerreifen gewohnt ist, ist das Unterscheid kleiner. Wir fahren im Moment mit Blizzak LM-30 und sind damit sehr zufrieden auf Schnee und bei Nässe. Auf Eis sind die weniger gut.

Vredestein Reifen sind montiert auf unseren Familienkutsche (Megane Grandtour), Gute Fahreigenschaften aber schneller Verschleiss.
vertmaori ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2012, 16:04   #3 (permalink)
Don Robertoli
Experte
 
Benutzerbild von Don Robertoli

Meine Garage
 
Registriert seit: 25.09.2012
Ort: Schwaig b. Nürnberg
Geschlecht: Mann
Beiträge: 517
Lächeln Winterreifen

Ich habe meinem 5i nen Satz Dunlop Winter Response in der Größe 185/55R15 82T gegönnt. Stückpreis 87€.
Die hat mir mein FFH zusammen mit Michelin empfohlen. Die Dunlops sind ziemlich gleichwertig und ausgewogen auf Trocken/Nässe/Eis und Schnee. Aber insgesamt 40€ günstiger.
Der Fahrkomfort ist sehr gut und die Geräuschentwicklung sehr angenehm und ruhig. Bin sehr zufrieden damit.
Ich persönlich würde auch immer zu Markenreifen greifen und keine No-Name-Reifen aus Lampukistan oder der Ost-Süd-Manchurai nehmen.
Sicherheit zuerst.
Don Robertoli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2012, 17:33   #4 (permalink)
sierra
Experte

Meine Garage
Mein Wohnort auf der Karte  
Registriert seit: 11.11.2009
Ort: Oberhausen
Geschlecht: Mann
Beiträge: 4.420
Standard

Genau diese fahre ich auch im Winter und bin sehr zufrieden damit. Auf schneefreien Straßen, und das sind sie in unserer Gegend fast immer, fahren sie sich wenig anders als Sommerreifen. Und auf nasser Straße, das sind sie leider häufig, verhalten sie sich sehr gut. Auch im Schnee bin ich überall gut durchgekommen.
sierra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2012, 08:47   #5 (permalink)
a3kornblume
Benutzer
 
Benutzerbild von a3kornblume

Meine Garage
 
Registriert seit: 20.09.2012
Geschlecht: Mann
Beiträge: 57
Standard

Auch ich fahre die Dunlops ( nicht zuletzt auf deine Empfehlung hin @sierra ).

Bin auch rundrum zufrieden.

Ich hatte schon alles erlebt mit den Reifen: Trockenheit, Nässe, Schnee.

Die Dunlop SP Winter Response würde ich wieder kaufen
__________________
Mit freundlichem Ruß
a3kornblume
a3kornblume ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2012, 09:05   #6 (permalink)
Don Robertoli
Experte
 
Benutzerbild von Don Robertoli

Meine Garage
 
Registriert seit: 25.09.2012
Ort: Schwaig b. Nürnberg
Geschlecht: Mann
Beiträge: 517
Lächeln Winterreifen

Höchstwahrscheinlich können meine Reifen am Wochenende bei uns in der Region im Schnee spielen.
__________________
"Warum soll ich laufen, ich hab`doch 4 gesunde Reifen"
Don Robertoli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2012, 09:07   #7 (permalink)
Chelsea
Benutzer

Meine Garage
 
Registriert seit: 30.04.2012
Beiträge: 68
Standard

ich bin heute das erste Mal mit meinen Winterreifen gefahren, ich habe Uniroyal drauf die MS plus 6 oder so in der Art.. haben je nach Test mit gut oder befriedigend abgeschnitten. Sind halt 175er und auch wenn die auch auf Alus sind wie die Sommerreifen (extra für die WR gekauft) sieht es optisch naja.. eher gruselig aus, wenn man die schönen 185er gewöhnt ist. Vom Fahrverhalten kann ich jetzt noch nicht sooo viel sagen. Hier war Glatteis heute morgen und ich bin weder gerutscht noch hat was durchgedreht, was ich von meinem Vorgängerauto (Yaris) kannte, gerade weil wir am Hang wohnen.. aber mit den von dir genannten Reifen kann ich mit Erfahrung nicht dienen). Da wir im Winter meist wg. der Höhe sehr viel Schnee haben werde ich also noch in den Genuss kommen und meine Erfahrungen mit den Uniroyal im Schnee ausgiebig machen können.
__________________
1.4 16 V Lounge in Carbon Schwarz
Misses Peppercrumb
Chelsea ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.10.2012, 21:34   #8 (permalink)
daniilek
Neuling

Meine Garage
 
Registriert seit: 11.07.2012
Beiträge: 4
Standard

Danke erst mal für eure Infos.

Nokian und Vredestein haben mir bestätigt, dass XL-Reifen wg. verstärkter Seitenwand etwas unkomfortabler sind. Also habe ich meine Auswahl auf "normale" Reifen beschränkt.

Da Michelin Alpin A4 in meiner Größe momentan Mangelware sind und deswegen überteuert (Preis vor 6 Wochen ca 70€ vs. jetzt 110€ ) habe ich Semperit Speed Grip 2 bestellt. Diese sind relativ neu auf dem Markt und haben in den Tests gut bis sehr gut abgeschnitten. Außerdem habe ich beim Durchlesen unzähliger Reifentests festgestellt, dass die Reifenentwicklung doch sehr schnell voranschreitet und deshalb neuere Reifenmodelle durchweg besser sind als 2-3 Jahre ältere (und evtl. teurere) Konkurrenten.

Ich bin gespannt, wie sich der Reifen fährt, habe allerdings noch keine Felgen. Falls jemand original Fiat 15'' Felgen (auch mit Reifen) übrig hat, bitte melden!

PS. Zum Glück haben wir noch einen Zweitwagen mit Winterreifen, sonst hätte ich das Ärzte-Konzert in Friedrichshafen letzten Samstag verpasst

Gruß


---
Leider mußte ich wieder unerwünschte Werbung für ein anderes Forum entfernen. Die kommt rein, wenn Beiträge dort mit deren kostbaren Smileys kopiert werden.
Das ist kein Vorwurf an Dich, Dani. Das ist lächerlich vom Forumbetreiber.

Geändert von sierra (30.10.2012 um 22:28 Uhr).
daniilek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.10.2012, 21:40   #9 (permalink)
daniilek
Neuling

Meine Garage
 
Registriert seit: 11.07.2012
Beiträge: 4
Standard

@Admin: wie kann man dieses "Daumen runter Symbol" aus der Themen-Übersicht löschen? Ich habe es aus Versehen beim Erstellen des Themas angeklickt und kriege das Ding nicht weg oder geändert ...
daniilek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.10.2012, 22:43   #10 (permalink)
sierra
Experte

Meine Garage
Mein Wohnort auf der Karte  
Registriert seit: 11.11.2009
Ort: Oberhausen
Geschlecht: Mann
Beiträge: 4.420
Daumen runter Pfeif auf den Daumen!

Ich kriege den Daumen nicht weg. Aber man sieht an Deinem Beitrag immerhin sofort, daß er nicht gemeint war.
sierra ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:57 Uhr.